Print and Digital Min
2nd Oktober 2019

So kombiniert man Druckwerbung mit digitalen Marketing-Kampagnen!

In einer Marketingära des Digital Marketings, sollten die Branchenexperten andauernd innovative Wege finden, um die Marke von der Konkurrenz abzuheben. Die erfolgreichsten Unternehmen verbinden traditionelle Druck Elemente mit technologischen Innovationen des digitalen Marketings. Es folgen einige Vorschläge, wie man dies erzielt:

QR-Codes 

QR-Codes sind zweidimensionale Barcodes, die Benutzer mit Barcode-Leser oder einem kompatiblen Smartphone auf die Webseiten hinweisen oder sie zu bestimmten Handlungen anregen. Auf diese Weise bieten Sie Ihren Kunden neue relevante und interessante Inhalte. QR-Codes sind sehr vielseitig, da man sie überall verwenden kann, wie beispielsweise auf Postern, Verpackung, Bannern, Direktwerbung und auf vielem mehr. Das bedeutet, alle gedruckten Medien können für die Kundeninteraktion verwendet werden. Navigieren Sie Kunden zu den gewünschten Internetseiten, senden Sie eine Nachricht, tätigen Sie Zahlungen, die Möglichkeiten sind endlos.

Hashtags

Setzen Sie Hashtags in der Druckwerbung ein, um die Interaktion zwischen den Kunden und Ihrer Kampagne zu fördern. Mit Schlüsselwörtern, Ausdrücken oder Slogans sorgen Sie für Interesse an Ihrer Kampagne im Social Media und erhöhen das Kundenengagement Ihrer Marke.

Call to Action (CTA)

Eine Druckwerbung mit einem Slogan „Testen Sie uns aus“ bringt heute nicht mehr viel. Kunden brauchen einen Grund, um auf Links zu klicken oder einen QR-Code zu scannen – sie möchten wissen, was man damit erreicht. Effektive und innovative Druckwerbung löst bei der Zielgruppe bestimmte Reaktionen aus, die dazu anregen, sich aktiv mit der Marke auseinanderzusetzen. Ein hervorragendes Beispiel für die Zusammenfassung von Druck mit Digital ist, die Werbung als Kulisse für eine Fotogelegenheit zu verwenden, beispielsweise mit dem Call to Action „Tweeten Sie ein Foto von sich mit dieser Werbung und erhalten Sie 10 % Rabatt auf Ihre nächste Bestellung“.

Personalisierte URLs

Wenn Sie personalisierte URLs zu Ihrem Druckmaterial hinzufügen, bietet sich die Gelegenheit, die Kundenaktivität zu analysieren, denn durch die URLs kann das Unternehmen einen Überblick erhalten, durch welchen URL die Besucher auf die Seite gelangen. Zudem ist es 40% wahrscheinlicher, dass Kunden personalisierte Links mit erkennenden Namen anklicken, da Sie den URLs mehr Vertrauen schenken.

Wenn Sie mehr Informationen benötigen, dann setzen Sie gern direkt Kontakt mit uns per E-Mail auf.