Colour Wheel 2B 01 Min
16th Januar 2019

Was sagen die Farben Ihrer Marke wirklich über Ihr Unternehmen aus?

Es ist allgemein bekannt, dass Farben einen psychologischen Effekt auf die Gefühle und Entscheidungen von Menschen haben können. Deshalb sollten Sie sich gründlich überlegen, welche Farbe(n) Sie für Ihre Marke auswählen, denn der erste Eindruck zählt!

Da Farben unterschiedliche Emotionen hervorrufen, bietet die richtige Farbauswahl in Ihrem Branding eine hervorragende Möglichkeit, um Ihrer Zielgruppe die Unternehmenswerte zu verbildlichen. Unter den Marken wird die Farbe Blau sehr oft eingesetzt, insbesondere in der Finanz- und Technologiebranche, da sie mit Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit in Verbindung gebracht wird.

Eine Studie der 100 weltweit führenden Marken ergab, dass die folgenden Farben die beliebteste Wahl für Markenlogos sind:

  • 33 % verwenden Blau
  • 29 % verwenden Rot
  • 28 % verwenden Schwarz oder Graustufen
  • 13 % verwenden Gelb oder Gold

Also, was sagen diese Farben über Ihre Marke aus?

Rot             energiegeladen, aufmerksamkeitserregend, direkt

Lila            majestätisch, elegant, nostalgisch

Blau           vertrauenswürdig, sicher, verantwortlich

Grün          Reichtum, Ansehen, Gesundheit

Gelb           Positivität, Kreativität, Motivation

Orange      Verspieltheit, Vitalität, Spannung

Braun        erdähnlich, natürlich, langlebig

Schwarz    Eleganz, Wert, Zeitlosigkeit

Weiß          rein, sauber, professionell

Grau           zuverlässig, formal, elegant

Verschiedene Sektoren und Altersgruppen bevorzugen unterschiedliche Farben. Bei der Auswahl der Farbe Ihrer Marke ist es wichtig, die Zielgruppe und die Markenwerte, die Sie vermitteln oder verstärken möchten, zu berücksichtigen. Angeblich stammen 80 % der Informationen, die wir einem Logo entnehmen, aus seinen Farben. Wählen Sie also mit Bedacht!